Mein erstes „A********!“

Es war nicht richtig, wie ich reagiert habe. Solche Momente kommen leider vor. Damit muss ich umgehen können. Ich war froh, dass zu diesem Moment keine anderen Fahrgäste in der Nähe waren. Wer weiss, manche Kunden melden solche Vorkommnisse und schwärzen das Zugpersonal an. Das ist grundsätzlich nicht falsch. Solche Aussetzer können vorkommen. Sollten einfach nicht. Doch auch wir sind nur Menschen.

Die Sache mit der 1. Klasse

Wer ein 2. Klasse Billett besitzt reist in der 2. Klasse. Wer ein 1. Klasse Billett besitzt, in der 1. Klasse. So einfach ist es. Eigentlich. Wären da nicht die WC, Restaurants und Türen. Eine Klarstellung:

Nörgler

Nörgeln ist Schweizer Nationalsport. Auch die Bahn bleibt davon nicht verschont. Kritische Kunden braucht die Bahn. Einige treiben es aber auf die Spitze.

Rundumservice

Zugbegleiter können, wissen und machen alles. Zumindest fast. Manchmal übersteigen die Wünsche der Kunden auch unsere Kompetenzen. Wie jene dieser Senioren.