Spiez!

Es war eine meiner Touren, auf welchen ich alleine unterwegs bin. Die Reise ging nach Interlaken und zurück. Gemütlich! Auf der Rückfahrt war der Zug ordentlich gefüllt. Den sonnigen Tag nutzten viele Touristen für einen Ausflug nach Zermatt. Entsprechend gross war das Chaos beim Umsteigen am Bahnhof Spiez.

Ein deutscher Senior kam in grosser Aufregung zu mir: „Ich muss nach Spiez. Wo muss ich einsteigen?“ Der Mann hatte offenbar kleinere Orientierungsprobleme. „Wir sind in Spiez, guter Mann“, antwortete ich ihm.

„Genau das ist Problem. Ich muss nach Spiez!“

„Dieser Bahnhof hier ist der Bahnhof Spiez. Wo ist ihr Problem?“

„Ich muss nach Spiez und weiss nicht wo einsteigen.“

„Sie müssen nirgends einsteigen. Sie sind bereits in Spiez.“

„Ja ich weiss. Aber wo muss ich einsteigen?“

„Zeigen Sie mir mal ihr Billett.“

Er hatte ein einfaches Billett von Interlaken West nach Spiez gelöst. War also tatsächlich an seinem Zielort angekommen. Da gesellte sich ein Schweizer Senior dazu. „Für Visp müssen Sie hier umsteigen!“ Der deutsche Senior war langsam ausser sich: „Aber ich muss nach Spiez und nicht nach Visp!“ Die beiden verstanden sich noch schlechter als ich und der deutsche Senior.

Die Abfahrtszeit war erreicht. Das Signal offen. Ich musste los. Ich überliess die beiden ihrem Schicksal. Ich helfe immer gerne. Doch manchmal komm auch ich an den Anschlag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s